Bannerbild | zur StartseiteLok Winterjacken | zur StartseiteU9 in Briesen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteU9 | zur StartseiteU7 | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

2. Lok Hallenfußballspektakel

Am 27. und 28. Januar ist es wieder so weit! Was im letzten Jahr als Lok Hallenfußballspektakel gestartet ist, geht auf in die zweite Runde. Unsere Nachwuchsteams von der U7, U9, U11 und U17 laden ein. Und auch diesmal gibt es ein grandioses Teilnehmerfeld, von Frankfurter Vereinen wie den FC Union Frankfurt, SV Union Booßen über Gäste unserer Nachbarstadt mit den MKS Polonia Słubice, Vereine aus der Umgebung aber auch Vereine mit größeren Namen wie den BFC Dynamo. Ein wirklich toller Mix verspricht packende Duelle und viele spannende Leistungsvergleiche.

 

Am Samstag den 27. Januar beginnen unsere Kids der U9 (F-Jugend), ab 09.00 Uhr rollt in der Turnhalle Sabinusstraße der Ball. 

Mit dabei sind neben unseren beiden Lok Teams:

- MKS Polonia Słubice

- SV Union Booßen

- FSV Schwarz Weiß Keune

- JFV Fußballunion Niederlausitz

- FV Blau Weiß 90 Briesen

- SV Preußen 90 Beeskow.

 

Direkt im Anschluss ab 14.00 Uhr bittet unsere F-Jugend (U11) auf das Parkett. Auch hier gehen wir mit zwei eigenen Teams an den Start und messen uns mit folgenden Teams:

- BFC Dynamo

- MKS Polonia Słubice

- FSV Dynamo Eisenhüttenstadt

- FC Union Frankfurt

- JFV Fußballunion Niederlausitz

- FWZ Oderkicker.

 

Am 28. Januar zeigen dann ab 09.00 Uhr unsere Jüngsten (U7) ihr Können. Neben zwei eigenen Teams sind mit dabei:

- SG Borussia Fürstenwalde

- FWZ Oderkicker

- FV Blau Weiß 90 Briesen

- FV Erkner

- FSV Schwarz Weiß Keune

- FC Eisenhüttenstadt.

 

Den Abschluss unseres Fußballwochenendes macht unsere U17 (B-Jugend). Ab 14.00 Uhr spielen neben unseren beiden Teams folgende Nachwuchsmannschaften auf:

- BFC Dynamo

- BSC Marzahn

- Angermünder FC

- Hennickendorfer SV 

- SG Rot Weiß Neuenhagen

- SG Borussia Fürstenwalde.

 

Vielen Dank an das Pflegeteam Gallus für die Unterstützung was uns nicht lange überlegen lassen ließ und unser 2. Lok Hallenfußballspektakel als "Pflegeteam Gallus Cup" auszurufen. Kommt vorbei, schaut euch die kleinen und großen Stars an. Gespielt wird jeweils in zwei Gruppen, nach der Vorrunde kommen die beiden erstplatzierten Teams beider Gruppen in die Goldrunde und die Dritt- und Viertplatzierten beider Gruppen in die Silberrunde. Somit haben alle Teams insgesamt fünf Spiele. Wir sehen uns am 27. und 28. Januar.

 

#unsernachwuchsunserezukunft

Weitere Informationen

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen